< Wirtschaftsprüferhaftung
23.03.2017 17:18 Alter: 242 days
Von: Alexander Rilling

Steuerrecht

Steuerfreie Umsätze einer Fahrschule?


In einem Einspruchsverfahren hat das FG Baden-Württemberg entschieden, dass die Umsätze einer Fahrschule nach der Mehrwertsteuersystemrichtlinie steuerfrei sein können, abhängig von der Art der erbrachten Leistung und der generellen Eignung als Unterricht (1 V 3464/16).

Die Entwicklung sollte von Steuerberatern verfolgt werden, da Rechnungen ggf. auch nachträglich korrigiert werden können.